Freitag, 27. März 2015

Charity Quilt

Das vergangene Wochenende habe ich im schönen Olching verbracht. Dort habe ich mit vier anderen Quilterinnen an einem Charity Quilt zugunsten der Hilfsorganisation Solwodi gearbeitet.



Solwodi ist die Abkürzung für "SOLidarity with WOmen in DIstress" – Solidarität mit Frauen in Not.

1985 wurde Solwodi von der deutschen Ordensschwester Dr. Lea Ackermann in Kenia gegründet. Mittlerweile betreut die Hilfsorganisation 34 Beratungsstellen in ganz Kenia und unterstützt ein Witwen- und Weisenprojekt in Ruanda. Mit inzwischen 17 Beratungsstellen, einer Kontaktstelle und sechs Schutzwohnungen für ausländische Frauen und Mädchen, die hier in Not geraten sind engagiert sich Solwodi seit vielen Jahren auch in Deutschland. Darüber hinaus gibt es weitere Beratungsstellen in anderen europäischen Ländern.



Dieses Projekt findet dieses Jahr zum zweiten Mal statt. Bereits im letzten Jahr wurde von 9 Quilterinnen ein Wholeclothquilt genäht. Dieser wurde zu unterschiedlichen Veranstaltungen ausgestellt, es wurden Spenden gesammelt und so auf die wichtige Arbeit von Solwodi hingewiesen. Im September 2014 wurde der Quilt dann verlost. Ich war auch damals schon dabei und habe mich deshalb sehr gefreut einige bekannte Gesichter vom letzten Jahr wieder zu treffen.



Ins Leben gerufen hat diese Aktion die französische Quiltkünstlerin Anne le Duc. Zusammen mit der deutschen Glaskünstlerin Monika Wahl hat sie auch dieses Jahr wieder zur Teilnahme an dieser Aktion aufgerufen. Ich habe mich sehr gefreut wieder dabei sein zu können.




Und diese Blöcke sind von mir:

ein quadratischer Block...



...und ein rechteckiger Block




Das Layout hat sich im Vergleich zum vergangenen Jahr etwas verändert. Dieses Jahr setzt sich der Quilt aus Rechtecken und Quadraten mit einem zentralen Block, der sich in den Bordüren an den kurzen Seiten wiederfindet zusammen. Leider habe ich noch kein Foto vom fertigen Quilt.

Alle Informationen, Bilder und Veranstaltungsorte an denen der Quilt später ausgestellt wird können auf dem Blog "Quilt mit Herz" gefunden werden.







Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Der Quilt wird zum ersten Mal bei den Patchworktagen in Dinkelsbühl gezeigt. Also vormerken: 1. - 3. Mai 2016 in Dinkelsbühl in dem Foyer der Schranne!

    AntwortenLöschen